Nutzungsbedingungen

Willkommen bei form.taxi! form.taxi (im folgenden "Service" genannt) ist ein Online-Service, der von wrkt*biz Reinhard Söllradl (im folgenden "wrkt*biz" genannt) betrieben wird.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen gewissenhaft, bevor Sie mit der Nutzung des Service beginnen. Diese Nutzungsbedingungen stellen eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und wrkt*biz dar. Sie legen die Bedingungen fest, zu denen Sie als Gast oder registrierter Nutzer unsere Website und Service nutzen dürfen.

Durch die Nutzung unserer Website und Service bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren und sich damit einverstanden erklären, dass Sie diese einhalten und sich an alle Richtlinien halten. Wenn Sie nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Website oder die von uns angebotenen Dienste nicht nutzen.

Änderungen unserer Nutzungsbedingungen

Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit (nach unserem Ermessen und ohne Mitteilung an Sie) überarbeiten, indem wir diese Seite ändern. Bitte überprüfen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um sich über Änderungen zu informieren, die für Sie bindend sind.

Änderungen an unseren Serviceangeboten

Wir behalten uns das Recht vor, von uns erbrachte Dienstleistungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen. Dies beinhaltet Preise, Funktionalität und Verfügbarkeit aller Serviceangebote. Die monatlichen Abonnementgebühren können mit einer Frist von 30 Tagen geändert werden. Diese Mitteilung kann jederzeit durch Veröffentlichung der Änderungen auf unserer Website erfolgen. Wir haften weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Preisänderungen, Aussetzungen oder die Einstellung der von uns angebotenen Dienstleistungen.

Änderungen auf unserer Website

Wir können unsere Website von Zeit zu Zeit aktualisieren und den Inhalt jederzeit ändern. Beachten Sie jedoch, dass der Inhalt unserer Website zu jedem Zeitpunkt veraltet sein kann und wir nicht verpflichtet sind, ihn zu aktualisieren. Wir können nicht garantieren, dass unsere Website oder deren Inhalte frei von Fehlern oder Auslassungen sind.

Zugriff auf unsere Website und Serviceangebote

Wir können nicht garantieren, dass unsere Website, deren Inhalte oder unserer angebotenen Dienste immer verfügbar oder ununterbrochen sind. Wir können unsere Website und Services ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung aussetzen, zurückziehen, einstellen oder ändern. Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, haften wir Ihnen gegenüber nicht für Verluste oder Schäden, die Ihnen entstehen, wenn unsere Dienste aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum nicht verfügbar ist.

Akzeptable Verwendung

Sie dürfen unsere Website und Dienstleistungen nur für rechtmäßige Zwecke nutzen. Sie dürfen unseren Service nicht benutzen wenn Sie:

Ihr Benutzerzugang

Wenn Sie im Rahmen unseres Benutzerzugangs persönliche Zugangsdaten auswählen oder erhalten, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln. Sie dürfen diese nicht an Dritte weitergeben. Wir sind berechtigt, einen von Ihnen gewählte oder von uns zugewiesene Benutzerkennung jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie unserer Ansicht nach gegen eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anders als Sie Ihre Zugangsdaten kennt, müssen Sie uns umgehend unter help@form.taxi benachrichtigen.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag zu Ihren Service-Abonnement zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht nach Abschluss des Bezahlvorgangs auszuüben, müssen Sie uns per Email an help@form.taxi, mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Kündigung oder Beendigung Ihres Accounts

Sie können Ihr Service-Abonnement jederzeit kündigen, während Sie beim Dienst angemeldet sind.

Wir können auch Ihr Recht zur Nutzung unseres Service mit Ihrem Account jederzeit mit oder ohne Grund kündigen. Wir benachrichtigen Sie per Email, wenn wir Ihr Konto kündigen. Ihre Verpflichtung zur Zahlung aufgelaufener Gebühren und Entgelte bis zum Datum der Kündigung bleibt auch nach Beendigung dieses Vertrags bestehen. Nach Ablauf der Abonnementlaufzeit oder Kündigung, gleich aus welchem ​​Grund, endet Ihr Abonnementplan sofort und Sie können die kostenlose Version des Service in Anspruch nehmen.

Ihre Daten und Inhalte

Wir beanspruchen keine geistigen Eigentumsrechte an dem Material, das Sie unserem Service übertragen. Rechte an Ihrem Profil und die übertragenen Daten verbleiben bei Ihnen. Wir überprüfen Inhalte nicht vorab, haben jedoch das Recht und das alleinige Ermessen, Inhalte, die über unsere Dienste verfügbar sind, abzulehnen oder zu entfernen.

Verarbeitete Daten und Inhalte

Sie erklären sich damit einverstanden, dass unser Service möglicherweise Inhalte anzeigen, die von Dritten bereitgestellt wurden. Derartige Inhalte liegen in der alleinigen Verantwortung desjenigen, der diese Inhalte zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind Sie für Ihre eigenen Inhalte verantwortlich und müssen sicherstellen, dass Sie über alle Rechte und Berechtigungen verfügen, die zur Verwendung dieser Inhalte in Verbindung mit den Diensten erforderlich sind. Wir sind nicht verantwortlich für Maßnahmen, die Sie in Bezug auf Ihre Inhalte ergreifen, einschließlich deren öffentlicher Freigabe. Bitte verwenden Sie keine Inhalte aus den Diensten, es sei denn, Sie haben zuvor die Erlaubnis des Eigentümers erhalten oder sind gesetzlich anderweitig dazu berechtigt.

Um die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen zu gewährleisten, Phishing oder Betrug zu verhindern oder wenn uns rechtswidrige Inhalte gemeldet werden, müssen wir möglicherweise bestimmte Inhalte, die an den Service gesendet werden, überprüfen, um festzustellen, ob sie rechtswidrig sind oder gegen die inhaltlichen Standards dieser Nutzungsbedingungen verstoßen. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte zu ändern, den Zugriff auf sie zu verhindern, sie zu löschen oder die Anzeige von Inhalten zu verweigern, von denen wir glauben, dass sie gegen das Gesetz oder die Inhaltsstandards dieser Nutzungsbedingungen oder einer bestimmten Bedingung verstoßen. Sie akzeptieren jedoch, dass wir nicht verpflichtet sind, Inhalte zu überwachen oder zu überprüfen, die an die Services übermittelt wurden.

Inhaltsstandards

Die Inhaltsstandards gelten für alle Materialien, die Sie zu unserem Service übertragen, sowie für alle damit verbundenen Dienstleistungen. Die Inhalte müssen folgende Bedingungen entsprechen:

Datenschutz

Im Umgang mit Ihren persönlichen Daten halte ich mich an alle Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG) und bin berechtigt, alle, die Geschäftsbeziehung mit Ihnen betreffenden Daten, unter Beachtung dieser Gesetze zu verarbeiten.

Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Verarbeitung der erforderlichen personenbezogenen Daten finden Sie in meinen Datenschutzbestimmungen unter https://www.form.taxi/de/datenschutz.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Soweit gesetzlich zulässig, gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleiben unberührt.

Als Gerichtsstand für alle sich unmittelbar zwischen Ihnen und uns ergebenden Streitigkeiten wird das für unseren Firmensitz örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht vereinbart.

Kontakt

Bei Fragen zu diesen Bedingungen sind wir für Sie jederzeit unter der Email-Adresse help@form.taxi erreichbar.


Stand: Juli 2019

Chat starten