Funktionsfelder

Mit den Funktionsfeldern können Sie im Webformular verschiedene Einstellungsangaben eintragen. Um ein Funktionsfeld zu verwenden, fügen Sie im HTML-Code Ihres Webformulars eine verstecktes Formularfeld ein. Mit dem Parameternamen im name-Attribut und dem gewünschten Einstellungswert im value-Attribut. Hier ein Beispiel, wie man einen eigenen Email-Betreff angibt:

<input type="hidden" name="_subject" value="Neue Kontaktnachricht!">

Alle Funktionsfelder

Folgende Liste zeigt alle verfügbaren Funktionsfelder. Die konkrete Beschreibung zu einem Funktionsfeld finden Sie auf dessen Doku-Seite.

Funktion Parameter

Email Antwortadresse

_replyto

Email Betreff

_subject

Erfolgsseite

_next

Sprache

_lang
Chat starten