E-Mail-Benachrichtigungen

Für jede Übermittlung, die Sie an Ihre Formulare sammeln, können Sie auch eine E-Mail-Benachrichtigung mit den Sendedaten erhalten. Aktivieren Sie dafür die Option bei den Formulareinstellungen und tragen Sie den gewünschten Empfängeradressen ein.

Screenshot

Bitte beachten Sie, dass Benachrichtigungen nur an Adressen gesendet werden, die aktiviert wurden. Bei Eintragung einer noch nicht genutzten E-Mail-Adresse, wird an diese automatische eine Nachricht mit Freischaltungs-Link gesendet. Erst wenn dieser Link beim Empfänger aufgerufen wurde, ist diese Adresse freigeschalten und kann bei all Ihren Formularen für E-Mail-Benachrichtungen genutzt werden. Zu Ihrer Konto-Adresse ist diese Freischaltung nicht erforderlich.

Einstellungen zu Benachrichtigungen

Um die E-Mail-Benachrichtigungen an Ihre Bedürfnisse anzupassen, können Sie dazu folgende Einstellungen im Verwaltungs-Panel vornehmen:

Antwortadresse

Die hier eingestellte E-Mail-Adresse wird beim Antworten auf Benachrichtigungs-Mails verwendet. Ohne einer Angabe wird die Adresse automatisch aus den Sendedaten ermittelt oder es wird unsere Standardadresse no_reply@form.taxi verwendet.

Betreff

Der eingetragene Betreff wird bei den Benachrichtigungs-Mails verwendet.

Diese Einstellungen können Sie alternativ auch dynamisch per Funktionsfelder direkt im Formular angeben: Funktionsfelder